Suche
  • Flemflow

Yes We Can

Es hat viel Energie, die das Universum auf diese Erde senden will.

Die Energie des „JA".

YES WE CAN.

An so vielen Orten haben Menschen aufbegehrt, gerade im arabischen Raum, auf etwas besseres hoffend, sind auf die Strasse gegangen, und sind von Militär und Religion, von der Politik, von allen massakriert, gequält worden. Ihre Ideale wurden gebrochen, und viele Millionen sind auf der Flucht. Aber begonnen hat es mit einer Kraft, parallel zu "Yes We Can". Wir können einen Unterschied machen, und rings auf dieser Welt wird genau diese Kraft von allen, die an der Macht sind extrem bekämpft. Weil "Yes We Can" ist nicht das was die Despoten wollen. Diese brauchen eine Geheimpolizei, darum ist der beste von allen Vladimir P., denn er weiss am besten wie man am grausamsten und am härtesten vorzugehen hat. Denn hast Du jede Regung die nach Wahrheit, Freiheit, Frieden strebt gerade diffamiert, den Menschen gequält, ihn gebrochen, seine Familie diffamiert, dann hast Du das Rückgrat von "Yes We Can" immer wieder gebrochen.


Aber es kommt ganz viel JA-Energie auf diese Erde, für jeden einzelnen, und die Zeit mit den Social Media schliesst - neben all den negativen Effekten - viele JA zusammen. Darum sind die Social Media nochmals trotz all den Problemen die sie haben, der grosse Gegenspieler von "divide et impera". Und überall wo der Mensch in sein "Yes We Can" hineinkommt und spürt, das trifft sich mit dem "Ja zum Leben“, verändert sich etwas. Und so muss Donald T. noch grotesker werden, immer noch mehr sein Gesicht, sein wahres, zeigen, dass ihn kein Armer in Amerika auch nur so viel kümmert, sondern er die Budgets noch streicht für Bildung. Er will Militär, er will eine Militärparade wie in Frankreich, er will auf dem Schachbrett der Mächtigen die meisten Spielfiguren haben, und da ist ihm kein Preis zu hoch. Amerika ist viel mehr als ein Donald T. und je mehr Menschen in ihr "JA" hineinkommen und sehen wo ihr "Nein" ist, dass sie nicht ihr Leben opfern wollen für die Machtphantasien machtgieriger, durch Betrug reich gewordener Leuten, die sie manipulieren, die sie herumschieben, wie Schachfiguren eben.


Darum ist die eingangs erwähnte Kraft ganz fest eine Kraft von Boden hinauf, vom Einzelnen an die Spitze. Es gibt keine Rettung von der Spitze herunter. Auch wenn ein Barack O. ein klarer Vorläufer und damals auch gewählt wurde als jemand der diese Kraft ausdrückt, es hat nicht gereicht. Es braucht auch dieses ganz klare "NEIN", das will ich nicht. Ich glaube nicht mehr der süssen Verlockung des Teufels, der sagt, Du kannst alles haben. Der Mächtige geht immer nach dem gleichen Gesetz: Du kannst alles haben, aber dafür will ich deine Seele, deine Freiheit, und deine Rechtschaffenheit. Du wirst mein Knecht. Und zuletzt kriegst Du nichts ausser leere Versprechungen. Die Versprechung verführt, vorallem jene die nicht an sich selbst glauben. Nicht an sich glauben, das eigene "ja" verloren haben, macht blind für jene die ihnen etwas versprechen, aber nur "nein" meinen.


Es wird im Lauf von Sommer, Herbst 2018 viel passieren, weil es zuerst sehr drastisch werden muss bevor die Kräfte sich klären. Es ist schon viel passiert, aber an Orten die mehr Nebenschauplätze gewesen sind, was die Weltpolitik betrifft. Jetzt ist Israel und Iran im Konflikt. Es wird immer brisanter. Es wird aber nicht einen nächsten Weltkrieg geben, weil zu viele Menschen, gerade wegen den sozialen Netzwerken wissen, dass man sie für dumm verkauft, man lügt ihnen etwas vor. Und der Mensch kann enorme Kräfte mobilisieren für das was er richtig findet. Aber wenn er merkt, dass es ein Betrug ist, und wenn es nicht mehr weg zu wischen ist, zu beschönigen ist, zu rationalisieren ist, dann ist die Unterstützung vorbei, dann platzt diese Blase.


Eure Rolle in all dem ist euer "JA" zu empfangen, weiterzugeben, innerhalb von euren Berührungsfeldern. Und das macht ihr schon. Es kommen noch ganz viele von diesen JA-Kräften. Das ist es was in euren inneren Botschaften dauernd aufleuchtet: Euch aufzumachen für die göttliche Nahrung, die Erfüllung, die Ölung, die Worte die zur Verfügung stehen wie im ABC-Code: für das was der Mensch erreichen will, weitergeben will, pflanzen, entwickeln, dass es sich vermehrt, dass es sich kräftigt. Das ist das Thema und da seid ihr dran, und genau da seht ihr: Wer ist dabei und wer ist nicht dabei.


Manch einer hat ein gutes Herz, aber keinen klaren Geist. Wenn Du etwas lebst was nicht stimmt, dann missbrauchst Du die Liebe, dann bist Du so durstig und hungrig. Und Du schaust nicht gut hin, was das für den Menschen heisst, der Dich liebt.




13 Ansichten1 Kommentar
eins sein mit dem Kosmos ...
abc-code.info . juerg spoerri . stadelhoferstrasse 28 . ch-8001 zuerich . Kontakt
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now