© by JUERGSPOERRI.COM - all rights reserved

aparthotel und kurzentrum

Home

jürg spörri hat 1979 als architekt an der eidgenössischen technischen hochschule in zürich über ein freies thema - die revitalisierung der griechischen stadt monemvasia - diplomiert. 1980 - 83 war er als projektleiter am schweizer institut in rom mit den vermessungs- und grabungsarbeiten an der domus tiberiana auf dem palatin beauftragt. 1984 kehrte er zurück in die schweiz. im büro trix und robert haussmann in zürich übernahm er die projektleitung für die innenarchitektur des studienzentrums der schweizerischen nationalbank in gerzensee. die gründung eines eigenen architekturbüros erfolgte 1985 mit verschiedenen projekten für private und firmen. im selben jahr wurde er von robert haussmann als assistenten an dessen lehrstuhl für architektur und design an der staatliche akademie der bildenden künste in stuttgart geholt. 1989 entwarf jürg spörri den konferenztisch zoom-meeting und vergab seine lizenzrechte an die firma mobimex, die den mehrteiligen tisch seit 1992 erfolgreich in der schweiz und im ausland vertreibt. weitere entwürfe folgten. einige davon fanden eingang in das label zoom.  die andern entwürfe wurden von jürg spörri in die "collection aufbauhaus" integriert.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now
Casa Las Caglias Flims Waldhaus

ein Ort der Ruhe - auf einem Felsen gebaut - mit neun Doppelzimmern - Gutscheine gibt es hier ...

Go to link